Publications

Logo Immobilien-Business

Blutbad am Bettenmarkt

Der starke Franken verschärft massiv die Strukturkrise der Hotelleriebranche. Chancen sehen Experten nur für die Betriebe, die sich für ihre Zielgruppe profilieren und miteinander kooperieren.

"Was wären die klassichen Tourismuskantone ohne einen funktionierenden Tourismus?"

Artikel herunterladen

Kameha Grand, Zürich
Mövenpick Baloise Park, Basel
Hotel Schwert, Weesen
Palace, Luzern
Die Lötschentaler
Holiday Inn Schindellegi – Zurichsee
Welcome Hotels
Hotel Sempachersee, Nottwil
Panorama Hotel, Davos
Hotel Krone, Lenzburg
Bürgenstock Selection, Obbürgen
Matterhorn Valley Hotels