Publications

Logo Immobilien-Business

Blutbad am Bettenmarkt

Der starke Franken verschärft massiv die Strukturkrise der Hotelleriebranche. Chancen sehen Experten nur für die Betriebe, die sich für ihre Zielgruppe profilieren und miteinander kooperieren.

"Was wären die klassichen Tourismuskantone ohne einen funktionierenden Tourismus?"

Artikel herunterladen

Hotel Titlis Palace, Engelberg
Hotel Adler, Zürich
Modern Times Hotel, Vevey
Kameha Grand, Zürich
Swiss Prime Site
Bad Schauenburg, Liestal
Frutt Resort, Melchsee Frutt
Hotel Olden Gstaad
Hotel Spitzhorn, Saanen-Gstaad
Restaurant Buech, Herrliberg
Matterhorn Valley Hotels
Kantonsspital Graubünden, Chur

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline